Geschäftslokal mit großzügiger Auslagefront in 1090 Wien zu mieten

Anfragen

Geschäftsfläche mit einmaligem Layout und Teilungsvariante in der Porzellangasse

Bei dem Geschäftslokal handelt es sich um eine große, neu sanierte Fläche direkt in der Porzellangasse hinter dem Gartenpalais Liechtenstein. Die Fläche erstreckt sich über 2 Ebenen, Erdgeschoß und Souterrain, und kann gesamt sowie auch separat angemietet werden. Hierzu ist es möglich, 2 separate Eingänge zu schaffen und damit eine kleinteiligere Vermietung umzusetzen.
Es besteht eine Vorbereitung für einen Personen- oder auch Lastenaufzug, wodurch ebenfalls eine Barrierefreiheit für die Fläche sichergestellt wäre. Durch die natürliche Belichtung im Souterrain wird die Fläche weiter aufgewertet und eignet sich auch für dauerhafte Arbeitsplätze.

Teilung Variante 1:
Gesamtfläche: ca. 518,46 aufgeteilt in
Erdgeschoß: ca. 25,90m²
Souterrain (+Gartenflächen): ca. 492,56m²

Teilung Variante 2:
Gesamtfläche: ca. 659,55 aufgeteilt in
Erdgeschoß: ca. 240,95m²
Galerie: ca. 69,70m²
Souterrain: ca. 348,90m²

Nettomiete pro m² (exkl. Ust): 11,46 € / m²
Fläche: 1.178,01 m²
Betriebskosten pro m² (exkl. Ust): 2,05 € / m²
Objektnummer: 10948720

Ausstattung und Kosten

Ausstattung

Kosten

Nettomiete pro m² (exkl. Ust): 11,46 €
Betriebskosten pro m²: 2,05 € / m²
Gesamtbelastung zzgl. USt.: 15.909,74 €

Energieausweis & Zertifizierungen

HWB: 201,5 kWh/m2a
fgEE: 2,12

Lage

Verkehrsanbindungen:
U- Bahn: Roßauer Lände
Straßenbahn: Seegasse, Linien D
Bus: Bauernfeldplatz 40A
S-Bahn: Franz-Josefs-Bahnhof S40

Distanz

Rechtliche Hinweise

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien, genannt ÖRAG, und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber, also dem bzw. den Eigentümern bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter.
Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.
Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at.

Ihr Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Hier gibt es weitere Informationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Link zur Seite Einzigartig – Erstbezug-Büros und Geschäfte im Projekt Hafenportal in 4020 Linz - zur Miete
Zukunftsweisender und nachhaltig geplanter Standort im Linzer Hafen

Einzigartig – Erstbezug-Büros und Geschäfte im Projekt Hafenportal in 4020 Linz - zur Miete

Ihr neuer Business Standort im Linzer Hafenareal. An diesem zukunftsweisenden und nachhaltig geplanten Standort im Linzer Hafen finden diverse Unternehmen ihr High - Quality Büro- und Geschäftsobjekt. In den drei miteinander verbundenen Bauteilen stehen Flächen ab ca. 220 m² zur Anmietung zur Verfügung. Neben der hochwertigen Business-Ausstattung der Einheiten erwartet den zukünftigen Mieter öffentlicher Gastronomiebereich im Erdgeschoß. Der flexible Grundriss der Büroflächen ermöglicht die Ansiedlung jeder gewünschten Bürogröße – vom Großraumbüro bis zur kleinen Start-up Einheit. Als zentrales Bindeglied zwischen Hafenturm und Speziallagerhalle bildet das Hafenportal ein Kernelement von "Projekt Neuland“. Im neuen Hafenportal wird auch der öffentliche Verkehr direkt integriert und erhält eine wettergeschützte Endhaltestelle. Sichern Sie sich jetzt den zukünftigen Standort für Ihr aufstrebendes Unternehmen! Wir freuen uns Ihnen das Projekt präsentieren zu können und beraten Sie über die noch verfügbaren Flächen. Highlights zum Standort: -Mitsprache hinsichtlich Gestaltungsmöglichkeiten bei früher Anmietungszusage -Moderne Architektur & Grundrisse -Niedrige Betriebskosten – umweltfreundlich -Klimazertifizierung ÖGNI Gold, Klimaaktiv Silber, ESG- und EU-Taxonomie-Konformität -Das Hafenportal ist direkt an die Autobahn A1 und A7 angebunden. -Baustart ist bereits erfolgt. -Fertigstellung Q3/2024 -bereits ca. 2/3 an ein weltweit bekanntes Technologieunternehmen vermietet Verfügbare Büroflächen: Bauteil C 1. OG gesamt ca. 671 m² (teilbar ab ca. 336 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 14,00 2. OG gesamt ca. 680 m² (teilbar ab ca. 340 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 14,50 3. OG gesamt ca. 680 m² (teilbar ab ca. 340 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 15,00 4. OG gesamt ca. 1.085 m² (teilbar ab ca. 362 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 15,50 5. OG gesamt ca. 1.089 m² (teilbar ab ca. 363 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 16,50 6. OG gesamt ca. 1.089 m² (teilbar ab ca. 363 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 17,50 EG Shop B gesamt ca. 218 m² Nettomiete/m²/Monat: € 20,00 EG Shop C gesamt ca. 85,00 m² Nettomiete/m²/Monat: € 20,00 Betriebskosten werden nachgereicht. Tiefgaragenstellplätze: gesamt ca. 257, davon verfügbar ca. 52 Pro 100 m² kann ein Tiefgaragenplatz angemietet werden. Mietzins: €130 netto pro Stellplatz im Monat Alle Preise je m²/Monat exkl. USt zzgl. Betriebskosten Als zentrales Bindeglied zwischen Hafenturm und Speziallagerhalle bildet das Hafenportal ein Kernelement von "Projekt Neuland“. Im neuen Hafenportal wird auch der öffentliche Verkehr direkt integriert und erhält eine wettergeschützte Endhaltestelle.
Link zur Seite Geschäftslokal im HafenPortal
Zukunftsweisenden und nachhaltig geplanter Standort im Linzer Hafen

Geschäftslokal im HafenPortal

Ihr neuer Business Standort im Linzer Hafenareal. An diesem zukunftsweisenden und nachhaltig geplanten Standort im Linzer Hafen finden diverse Unternehmen ihr High - Quality Büro- und Geschäftsobjekt. In den drei miteinander verbundenen Bauteilen stehen Flächen ab ca. 220 m² zur Anmietung zur Verfügung. Neben der hochwertigen Business-Ausstattung der Einheiten erwartet den zukünftigen Mieter öffentlicher Gastronomiebereich im Erdgeschoß. Der flexible Grundriss der Büroflächen ermöglicht die Ansiedlung jeder gewünschten Bürogröße – vom Großraumbüro bis zur kleinen Start-up Einheit. Als zentrales Bindeglied zwischen Hafenturm und Speziallagerhalle bildet das Hafenportal ein Kernelement von "Projekt Neuland“. Im neuen Hafenportal wird auch der öffentliche Verkehr direkt integriert und erhält eine wettergeschützte Endhaltestelle. Sichern Sie sich jetzt den zukünftigen Standort für Ihr aufstrebendes Unternehmen! Wir freuen uns Ihnen das Projekt präsentieren zu können und beraten Sie über die noch verfügbaren Flächen. Highlights zum Standort: -Mitsprache hinsichtlich Gestaltungsmöglichkeiten bei früher Anmietungszusage -Moderne Architektur & Grundrisse -Niedrige Betriebskosten – umweltfreundlich -Klimazertifizierung ÖGNI Gold, Klimaaktiv Silber, ESG- und EU-Taxonomie-Konformität -Das Hafenportal ist direkt an die Autobahn A1 und A7 angebunden. -Baustart ist bereits erfolgt. -Fertigstellung Q3/2024 -bereits ca. 2/3 an das Technologieunternehmen Apple vermietet Verfügbare Büroflächen: Bauteil C 1. OG gesamt ca. 671 m² (teilbar ab ca. 336 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 14,00 2. OG gesamt ca. 680 m² (teilbar ab ca. 340 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 14,50 3. OG gesamt ca. 680 m² (teilbar ab ca. 340 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 15,00 4. OG gesamt ca. 1.085 m² (teilbar ab ca. 362 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 15,50 5. OG gesamt ca. 1.089 m² (teilbar ab ca. 363 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 16,50 6. OG gesamt ca. 1.089 m² (teilbar ab ca. 363 m²) Nettomiete/m²/Monat: € 17,50 EG Shop B gesamt ca. 218 m² Nettomiete/m²/Monat: € 20,00 Betriebskosten werden nachgereicht. Tiefgaragenstellplätze: gesamt ca. 257, davon verfügbar ca. 52 Pro 100 m² kann ein Tiefgaragenplatz angemietet werden. Mietzins: €130 netto pro Stellplatz im Monat Alle Preise je m²/Monat exkl. USt zzgl. Betriebskosten Als zentrales Bindeglied zwischen Hafenturm und Speziallagerhalle bildet das Hafenportal ein Kernelement von "Projekt Neuland“. Im neuen Hafenportal wird auch der öffentliche Verkehr direkt integriert und erhält eine wettergeschützte Endhaltestelle.
Link zur Seite Geschäftslokal Linzergasse
klein, fein und perfekt für Ihr Business

Geschäftslokal Linzergasse

Attraktives Geschäftslokal in der rechten Altstatdtseite in Stadt Salzburg zu mieten. Großes Schaufenster zur Linzergasse, Gewölbedecken, zwei Räume, unmöbliert, für Einzelhandel bestens geeignet Das gegenständliche Geschäftslokal befindet sich in der rechten Altstadtseite, unweit des Platzl und der Staatsbrücke im Erdgeschoß eines sehr gepflegten Altstadthauses. Direkt neben dem Objekt weitet sich die Gasse zum Stefan-Zweig-Platz. Die Linzergasse ist eine bei Einheimischen und Gästen sehr beliebte Einkaufsstraße mit vielen Detailgeschäften. Zudem ist am oberen Ende der Gasse eine Parkgarage im Kapuzinerberg und kommt man von dieser durch die Linzergasse ins Zentrum. Das Geschäftslokal erstreckt sich über die ganze Tiefe des Gebäudes und es steht ein Kellerlager im Ausmaß von 8 m² zur Verfügung. Eine WC-Einheit befindet sich im 1. OG. Dieses ist gemeinsam mit dem Mieter des Büros in dieser Etage mitzubenutzen. Die unmittelbare Umgebung (Linzergasse, Bergstraße, Priesterhausgasse, Dreifaltigkeitsgasse) ist Fußgängerzone und ist eine Warenanlieferung von Montag bis Samstag zwischen 6 Uhr und 11 Uhr jederzeit möglich. Die Abholung von Kartonagen ist von städtischer Seite einmal wöchentlich organisiert. Die Beheizung erfolgt mittels Fernwärme. Diese Kosten für den Gasverbrauch werden, ebenso wie die Stromkosten, von Salzburg AG den zukünftigen Mietern in monatlichen Teilbeträgen direkt vorgeschrieben. Die Nutzung der Räumlichkeiten für Gastronomiezwecke ist ausgeschlossen.
Link zur Seite Großzügiges Geschäftslokal
Äußere Stein - 5020 Salzburg

Großzügiges Geschäftslokal

Große zusammenhängende Fläche mit langer straßenseitiger Schaufensterfront, Äußerer Stein, Salzburg zur Miete. 200 m² Verkaufsfläche für Einzelhandel (keine Gastro, kein Lebensmittelhandel), Ladezone und Kurzparkzone direkt vor der Geschäftszeile. Das angebotene Geschäftslokal befindet sich in sehr guter Frequenzlage an der Imbergstraße in einer Geschäftszeile mit vorwiegend Einzelhandel. Das Geschäft hat eine Schaufensterfront von 25 Metern Länge. Der Gehsteig vor dem Objekt ist entsprechend verbreitert und erlaubt entspanntes flanieren. Hierdurch ist eine exzellente Sicht auf die Schaufenster und die ausgestellten Waren gegeben. Die Einheit teilt sich in eine straßenseitigen, ca. 180 m² großen Verkaufsraum und rückwärts gelegene Nebenräume (WC, Teeküche, Büro, Lagerräume) mit Fenstern zum Innenhof. Das Geschäftslokal war bislang und über lange Jahre von ein und demselben Mieter als Geschäft für gehobene Inneneinrichtung und Designermöbel genutzt. Die Beheizung und gleichzeitig Kühlung erfolgt mittels Luft/Wärmepumpe. - Diese Kosten sind nicht enthalten und werden dem künftigen Mieter, gemeinsam mit den weiteren Stromkosten, direkt von Salzburg AG vorgeschrieben. Entlang der Geschäftszeile an der Imbergstraße und in unmittelbarer Umgebung des Objektes stehen ausreichend Kundenparkplätze in einer Kurzparkzone zur Verfügung. Ladetätigkeit ist ebenfalls entsprechend möglich und ausgeschildert. Das Geschäftslokal ist nach Vereinbarung.